Das Junge Ensemble Neue Musik im Konzert

Abschluss­kon­zert am 06. August 2020 um 17 Uhr in Treb­nitz

Das Jun­ge Ensem­ble Neue Musik prä­sen­tiert sich am 06. August 2020 um 17 Uhr in sei­nem ers­ten öffent­li­chen Kon­zert live in der Feld­stein­scheu­ne Schloß Treb­nitz.

Unter der Lei­tung von Han­nah Wei­rich und Mel­vyn Poo­re vom inter­na­tio­nal renom­mier­ten Ensem­ble Musik­fa­brik Köln spie­len die jun­gen Bran­den­bur­ger Musi­ke­rin­nen und Musi­ker Wer­ke des 20. und 21. Jahr­hun­derts, u. a. von James Ten­ney, John Cage und Klaus Huber. Erar­bei­tet wird das Pro­gramm in einer Pro­ben­pha­se vom 2. bis 6. August auf Schloß Treb­nitz.

Der Ein­tritt ist frei! Auf­grund der aktu­el­len Ver­ord­nun­gen ist die Platz­zahl begrenzt. Wir bit­ten daher um vor­he­ri­ge Anmel­dung unter Mit­tei­lung einer Tele­fon­num­mer an: kontakt@vdmk-brandenburg.de