Herbstduett

04Okt17:00HerbstduettDou Tocar | Thomas Noll & Christoph Enzel

Details

17 Uhr

Herbstduett I

Duo Tocar

Susanne Zapf – Violine und Nadezda Tseluykina – Piano


Der diesjährige 250.Geburtstag Ludwig van Beethovens ist Anlass, auch seine Kammermusik zu reflektieren. Seinem Werk gesellen sich Werke des tschechischen Komponisten Leos Janáček hinzu, wie auch als „Gratulanten“ Helmut Zapf, Johannes Boris Borowski und George Crumb - einem hierzulande ziemlich unbekannten amerikanischen Komponisten, Pulitzer-Preisträger für Musik von 1968.


19 Uhr

Herbstduett II


Thomas Noll (Orgel) und Christoph Enzel (Saxophon)

„Rosary“ von Ignaz Franz Biber (1644-1704) in einer einzigartigen Fassung für Saxophon und Orgel

Die Rosenkranzsonaten von Heinrich Ignaz Franz Biber sind eine Sammlung von 15 kurzen Sonaten in der Urfassung  für Violine und Continuo mit einer abschließenden Passacaglia für Solovioline. Jede hat einen Titel, der sich auf die Andachtspraxis des christlichen Rosenkranzes und möglicherweise auf das Fest der Schutzengel bezieht .

Die Musik von Biber wurde aufgrund der hohen technischen Fähigkeiten, die zum Spielen vieler seiner Werke erforderlich waren, nie ganz vergessen. Nach ihrer Wiederentdeckung wurden die Mystery Sonatas zu Bibers bekanntester Komposition.



Tickets unter: Mail: info@zepsch.de | Tel. 030-9441 4246

Eintritt für beide Konzerte: 15,- erm. 12 Euro / für 1 Konzert 12,- erm. 8,- Euro

Foto © Duo Tocar

mehr

Zeit

Sonntag | 17:00

Ort

Sankt-Annen-Kantorei Zepernick

Schönower Straße 76, 16341 Panketal OT Zepernick

Schreibe einen Kommentar