Symposium »Composing Relations«

29Sep(Sep 29)19:0030(Sep 30)16:00Symposium »Composing Relations«Musikakademie Rheinsberg

Details

SCHWERPUNKT: ORTSADAPTIVE KOMPOSITION

Das von der Musikakademie Rheinsberg ausgerichtete Symposium »Composing Relations« vom 29.-30.09.23 richtet den Fokus auf das Thema des orts- und raumbezogenen Komponierens. In drei Programmblöcken geht es um Relationen zwischen Kompositionspraxis und räumlichen Spezifika. 

Das erste Thema »Sonic Agencies« hebt die disruptiven und affektiven Qualitäten von Klang hervor und fragt, inwiefern seine Situiertheit soziale Räume schaffen und gesellschaftlichen Wandel unterstützen kann. In einem zweiten thematischen Block werden Aspekte und Methoden des alltagsbezogenen und dokumentarischen Komponierens beleuchtet. Schließlich werden Herangehensweisen an den Komplex Natur und Musik zur Diskussion gestellt, insbesondere vor dem Hintergrund tagesaktueller Diskurse wie dem über die Folgen des Klimawandels. Nach Impulsvorträgen zu jedem Thema werden offene Diskussionsrunden gebildet, angeleitet von Expert*innen aus künstlerischer Praxis und Wissenschaft. Ziel des Symposiums ist, auf diese Weise einen direkten Wissens- und Erfahrungsaustausch abseits herkömmlicher Tagungsformate zu ermöglichen.

Teil des Rahmenprogramms sind ferner zwei Auftritte unserer Rheinsberger Residenzensembles für neue Musik der Jahre 2022/23 »Reactive Ensemble feat. OP:__Duo« und 2023/24 »Kymatic« sowie bei Interesse ein Besuch des Konzert des Ensemble »LUX:NM« um 19 Uhr.

Ablauf: 

1. Themenblock »Sonic Agencies«: 29.09.23, 19.00-21.00 Uhr (Expertinnen: Giada dalla Bontá & Åsa Stjerna) 

2. Themenblock »Alltag und dokumentarisches Komponieren«: 30.09.23, 09.00-11.00 Uhr (Expert*innen: Kirsten Reese, Molemo Moiloa & Ricardo Eizirik) 

3. Themenblock »Natur und Musik«: 30.09.23, 13.00-15.00 Uhr (Expert*innen: Gisela Nauck, Paul Hübner & Sabine Vogel) 

nähere Informationen unter: Symposium »Composing Relations«


Bild: Percussion in der Neuen Musik © Uwe Hauth

Zeit

Freitag | 19:00 - Samstag | 16:00(GMT+02:00)